Suhler Feuerwehrmänner sind Landesmeister

DP_Lauf_Amberg_2015Am zurückliegenden Wochenende fand die Landesmeisterschaft der Thüringer Feuerwehren in der Disziplin des traditionellen Löschangriffes in Mühlhausen statt. Dafür hatten sich die vorwiegend jungen Feuerwehrleute aus Suhl eine Menge vorgenommen. Schließlich galt es, den Titel des Landesmeisters von 2011 zu verteidigen. Dies gelang ihnen auch. Das Wettkampfteam absolvierte sowohl den Löschangriff, als auch den Staffellauf fehlerfreie und erkämpfte sich somit den Sieg.
Mit dem Titel des Landesmeisters haben sich die Suhler auch für die Deutsche Meisterschaft der Feuerwehren 2016 in Rostock qualifiziert, bei der sie auch wieder viel vorhaben. Denn der große Traum ist die Qualifikation für die darauffolgende Weltmeisterschaft, an der sie 2012 um nur 1,56 Sekunden gescheitert sind.

WKT_Landesausscheid_2015_008 WKT_Landesausscheid_2015_006 WKT_Landesausscheid_2015_005 WKT_Landesausscheid_2015_004 WKT_Landesausscheid_2015_003 WKT_Landesausscheid_2015_002 WKT_Landesausscheid_2015_001

Die Thüringer Landesmeisterschaften in Mühlhausen als kleinen Zusammenschnitt:

Schreibe einen Kommentar